#family sunday

Dies war unser Konzept vor Corona und vor dem Wegzug von Diakuhn-Familie Kuhn:
Mehrmals im Jahr in der Petrusgemeinde treffen und einen schönen Nachmittag miteinander verbringen. Es sind Familien mit kleinen und großen Kindern willkommen.
Sobald es wieder Family-Sunday gibt, geben wir es hier bekannt.

Derzeit haben wir für diese Zielgruppe im Angebot:

+ Skifreizeit (etliche Familien dabei!) immer 26.12. bis 05.01.
+ Gemeinde- und Familienfreizeit (02. – 05.09.2021 in Adelboden / Schweiz).
+ Gemeinde- und Familienfreizeit 2022 Haus Nickersberg (15. – 17.07.202!2)
+ Dienstags Volleyball: Manche sportbegeisterte Eltern haben ihre Kinder dabei (ab15 Jahren).

Nickersberg 15.-17.7.22: HIER haben wir schon so glückliche Stunden in Seinem Namen erlebt.
Familien auch in Adelboden immer dabei – wie unsere verrückten Dinos in der Gondel…
Unser Traum-Freizeit-Haus ganz für uns allein. Herrlich! Durchatmen in der Höhe …
… und sehen, wie die Großen am Spaß der Kleinen Freude haben. VIEL!

Rückblick: Familienfreizeit Hilsenhof Wochenende 2019

Ein kunterbuntes erstes Maiwochenende mitten im Schwarzwald. Acht Familien ließen sich auf den Familienspaß ein und erlebten den Schwarzwald bei Sonne, Regen und Schnee. Das Wetter war kunterbunt, und passte sich dem Freizeitthema an. Denn tatsächlich erklärten wir anhand von Pipi Langstrumpf’s Welt das kunterbunte Familienleben. Ein Leben das man zwar planen kann, aber immer durch neue unerwartete Farbstriche bereichert wird. Gute Familienrituale die gemeinsam, regelmäßig und vor allem freiwillig gelebt werden, schaffen es in die kunterbunte Welt einer Familie Sicherheit zu bringen. Darüber tauschten wir uns aus. Ebenso wie die Momente bei unseren Kindern und Partnern, die wir einfach einrahmen müssten, um uns gegenseitig zu stärken und zu motivieren: So das petrus-typische Freizeitabendlied „Reicht euch die Hand und sagte GUTE NACHT!“  

Männergespräche fanden beim Grillen im Schnee und an der Milchkühlung statt. Die Frauen fanden überall Zeit ihren Redebedarf zu stillen, hauptsächlich in der Küche, bei dem überwiegend die Mütter abwechselnd unsere Küchenfee Elke beim Kochen unterstützt haben. Kunterbunt waren die Ausflüge mit Fackeln zu frischen Schwarzwaldquellen oder der Höhepunkt auf Eseln zu reiten und Lamas zu führen. Ein Wochenende mitten im Schwarzwald bei dem die Familie im Mittelpunkt stand!    Alle Familien waren sich einig, dass es ein tolles Wochenende war, auch wenn sich das Wetter nicht von der schönsten Seite gezeigt hat.
Eine Wiederholung 2020 wurde gewünscht. 

Das #familysunday-Team bedankt sich bei allen Familien für die schöne Zeit.