Sommerfreizeiten 2020

Das Konzept

  • Eine Woche in den Sommerferien
  • 6 Freizeiten in unterschiedlichen Altersklassen
  • Spiel und Spaß, aber auch Nachdenken über dich und Gott
  • Ein motiviertes Team
  • Leckeres Essen
  • Sport und Abenteuer
  • Unterkunft in einer Sporthalle in der Umgebung
  • dadurch geringe Kosten
  • Eindrücke aus 2018 hier:

Sommerfreizeit und Corona

Die aktuelle Situation rund um Corona, freiwillige Quarantäne und abgesagte Veranstaltungen stellt auch uns vor einige Fragen, die wir versuchen in dieser Email zu beantworten:

Wird die Sommerfreizeit stattfinden?
Aktuell reichen unsere Informationen nicht aus, um versprechen zu können, dass die Freizeit stattfindet, noch um sie abzusagen. Wir beten aber dafür, dass die Freizeit stattfinden kann. Aktuell gehen wir davon aus, dass die Freizeiten stattfinden werden. Die Teams freuen sich sehr auf die gemeinsame Zeit und bereiten eine tolle Freizeit vor.
Sollten die Gesundheitsbehörden im Juli die Empfehlung abgeben, die Freizeit abzusagen, werden wir dem nachkommen. In dem Fall erhalten Sie die Anmeldegebühr zurück.

Was wird aus dem Anmeldesonntag?
Alle Gottesdienste bis einschließlich 19. April sind abgesagt. Das betrifft auch den Anmeldesonntag. Es wäre im Augenblick auch nicht verantwortlich 150 Kinder und deren Erziehungsberechtigten zu einem gemeinsamen Gottesdienst zusammenzurufen.
Der Anmeldesonntag findet also nicht wie geplant statt.

Wie geht es mit der Anmeldung weiter?
Da eine Anmeldung per Überweisung in unserem Pfarramt hohe Aufwände verursacht, haben wir beschlossen, davon zunächst abzusehen und die Abgabe des unterschriebenen Anmeldeformulars sowie die Zahlung der Anmeldegebühr auf unbestimmt zu verschieben. Wir werden rechtzeitig vor einem neuen Termin per Email darüber informieren.
Bis dahin betrachten wir Ihre Online-Registrierung als gültige Anmeldung.
Für die meisten Freizeiten sind auch noch Plätze verfügbar. Sollte eine Freizeit ihre maximale Teilnehmerzahl erreicht haben, werden wir das Onlineformular deaktivieren.

Kann ich mich wieder abmelden von der Freizeit?
Sollten Sie aus Vorsichtsgründen von einer Teilnahme an der Freizeit absehen wollen, können Sie bis Anfang Juli von der Anmeldung zurücktreten und erhalten ebenfalls die Anmeldegebühr von uns zurück. Bitte schreiben Sie uns in diesem Fall eine Email, damit wir den Platz einem anderen Kind zur Verfügung stellen können.

Eine Freizeit ist voll – mein Kind möchte da aber unbedingt noch mit. Was kann ich tun?
Auch unsere Freizeitleitungen versuchen derzeit den Kontakt zu anderen Menschen auf ein Minimum zu reduzieren. Deswegen können wir die für uns recht aufwendigen Abstimmungen nicht durchführen, welche Kinder ggf. mit welchen Freunden auf eine andere Freizeit wechseln können, damit neue Plätze für Ihr Kind entstehen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis, dass wir die Anmeldung schließen, sobald eine Freizeit voll ist.

Nicht alles beantwortet?
Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie uns gerne eine Email an sommerfreizeit@petrusgemeinde-rastatt.de schreiben. Wir werden uns bemühen, Ihnen bald eine Antwort zukommen zu lassen.

Kosten

Die Teilnahme an der Freizeit kostet 140 €, davon 50 € sind mit der Anmeldung fällig. Die Anmeldegebühr wird im Fall einer Stornierung einbehalten. Wenn unser vorgegebener Betrag zu viel ist, sprechen Sie uns direkt an – niemand sollte wegen der Finanzen fehlen müssen.

Anmeldeverfahren

  • Du füllst zur Vorregistrierung das Formular auf Seite der jeweiligen Freizeit aus. Das Formular steht von Ende Februar zur Verfügung.
  • Sollten für die jeweilige Freizeit mehr Registrierungen eingehen, als wir Plätze auf der Freizeit haben, werden wir die Anmeldung für diese Freizeit schließen.
  • Nach dem Ausfüllen des Formulars erhältst du einige Stunden bis Tage später das ausgefüllte Anmeldeformular per Email.
  • Du druckst die Anmeldung aus, lässt sie von deinen Eltern unterschreiben.
  • Aufgrund der aktuellen Situation rund um Corona steht derzeit nicht fest, wann und wie die Anmeldung abzugeben ist. Wir werden Sie rechtezeitig per Email darüber informieren.
  • Am Sonntag, den 26. Juli 2020, findet dann um 10.00 Uhr der Last-Info-Gottesdienst statt, an dem du noch wichtige Informationen zur Freizeit erhältst.

Termine und Altersklassen 2020

Beginn der Online-Registrierung: Ende Februar / Anfang März
Anmelde-Sonntag: 22. März 2020, 10 Uhr im Gottesdienst
Last Info Sonntag: 26. Juli 2020, 10 Uhr im Gottesdienst

FreizeitAlterHauptleiterOrtTermin
Makro8 JahreMiriam Berbig
Stefan Götz
Wintersdorf31.07.-07.08.2020
Midi9 JahreAndreas Kuhn
Nico Hertweck
Steinmauern31.07.-07.08.2020
Mini10 JahreMario Wisbar
Michael Kubisch
Julia Cord
Ötigheim31.07.-07.08.2020
Mix11/12 JahreFlorian Zug
Timo Föry
Plittersdorf31.07.-07.08.2020
Multi13-15 JahrePatrick Wisbar
Philip Allgaier
Au am Rhein31.07.-07.08.2020
SuperMaxiab 14 JahreAndreas Kuhn
Florian Zug
Karsten Dunajtschik
Steinmauern08.08.-15.08.2020

Schreibe einen Kommentar